IMS - CONNECTOR SYSTEMS

MES Electronic IMS

IMS

IMS Connector Systems hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Hochfrequenz-Verbindungstechnik spezialisiert. Das IMS SteckverbinderProduktsortiment umfasst eine große Auswahl an koaxialen HF-Steckverbindern, koaxialen Kabelkonfektionen, HF-Testschalter, HF-Antennenschalter, Testadapter und Testkabeln, Batteriekontakte sowie Antennen für mobile Geräte. Zum Programm zählen außerdem innovative Schnellrast- und Medizinsteckverbinder.

Für den Automobilbereich bietet IMS Connector Systems eine eigene Steckverbinderserie mit spezieller IMS Verbindungstechnik an. Diese IMS Stecker entsprechen dem FAKRA-Steckverbinder-Standard.

Produktfinder JST | Conec | IMS | Lumberg

Die IMS-Produkte

MedEasyLock® Steckverbinder

MedEasyLock® ist eine Schnellraststeckerfamilie, die speziell für den Einsatz in medizinischen Geräten entwickelt wurde. Der Schnellrastmechanismus zeichnet sich durch rasches und bequemes Öffnen und Schließen der Verbindung aus.

Die MedEasyLock® Steckerfamilie ist für die Kabelmontage als auch für die Gehäusemontage geeignet.
Charakteristisch für MedEasyLock® Koaxialsteckverbinder sind Wellenwiderstände von 50 und 60 Ohm.

MMCX-Mikro-Miniatur-Koax-Steckverbinder

MMCX ist eine Schnappverbindung in Miniaturausführung, die ausgezeichnete HF-Eigenschaften hat und benötigt 50% weniger Bauraum gegenüber der Standard MCX Steckerfamilie.

Charakteristisch für MMCX Koaxialsteckverbinder ist der Wellenwiderstand von 50 Ohm. Diese Steckverbinder erfüllen: CECC 22340.

N-Koaxialsteckverbinder

N ist eine schraubbare Verbindung die für Anwendungen im höheren Frequenzbereich, mit niedrigem Intermodulationsverhalten und niedriger Rückflussdämpfung geeignet ist.

Verschiedene Steckverbinder sind ausgerüstet mit eingebauten Dichtungen und eignen sich zum Einsatz im Außenbereich.

Diese Steckerfamilie ist einsetzbar sowohl in Verbindung mit allen gängigen Standard-, Flexiblen- oder Festmantelkabeln, als auch für den Anschluss am Gehäuse.
Charakteristisch für N Koaxialsteckverbinder ist der Wellenwiderstand von 50 Ohm. N Koaxialsteckverbinder erfüllen: IEC 169-16 und MIL-C-39012.

NEX10® – Miniaturisiertes Low PIM HF Steckverbinder System

Die NEX10® Serie ist ein neues kleines Koaxiales Steckverbindersystem, das einen niedrigen passiven Intermodulationswert (PIM) und zugleich ein robustes Design in einer kompakten Größe bietet, um die reduzierten Bauraumverhältnisse von zukünftigen Small Cell Anwendungen gerecht zu werden. Im Zuge dieser Small Cell Annäherung in der Telekommunikationsindustrie werden Radios und Antennen stetig kleiner und verlangen nach kleinen, leistungsstarken koaxialen HF-Steckverbindern.

Produktmerkmale:

  • Geringe Größe von nur 12,7 mm Flanschgröße
  • Gleichbleibend niedrige PIM Werte, unabhängig vom aufgebrachten Drehmoment
  • Eine universelle Interface Schnittstelle mit zwei Kupplungsmechanismen – Schraub- und Schnellverriegelungsversion
  • Robustes Design für den Außeneinsatz
  • Hoher Schutz aller Kontaktbereiche
  • Optimiert für Semiflex- und ¼“ Wellmantelkabel


Anwendung findet diese Serie u.a. in Distributed Antennen Systemen (DAS) / In-building Antennen, Anwendungen die PIM-Stabilität bei kompakter Größe erfordern etc.

Ihre Ansprechpartner

Verbindungen sind unser tägliches Business - und eine ganz persönliche Angelegenheit. Unser erfahrenes Team steht Ihnen für sämtliche Fragen zur Verfügung.

Kontaktformular

Sie interessieren sich für unsere Produkte oder haben eine Frage zu unseren individuellen Verbindungslösungen? Hier nehmen Sie einfach und schnell Kontakt auf.

Artikel suchen

Sie haben bereits ein bestimmtes Produkt im Auge oder eine konkrete Artikelnummer? Dann finden Sie hier den schnellsten Weg zum gewünschten Ergebnis.

Produktfinder JST | Conec | IMS | Lumberg